Keine Küche

Okay, das ist jetzt ein Beitrag, der sehr stark in die Kategorie “Privates” fällt – aber immerhin war heute ja auch ein Feiertag und damit keine Uni. 😉

Wir bekommen bald eine neue Küche – und da vorher noch Wände gestrichen und Fliesen verlegt werden wollen, wird morgen die aktuelle Version einer Küche ausgebaut – das heißt für uns, etwa 2 Wochen ohne eine wirkliche Küche auskommen zu müssen.
Immerhin haben wir noch einen Kühlschrank und eine Mikrowelle. Das werden bestimmt interessante 14 Tage – weiß jemand, ob man Tiefkühlpizzen auch in einer Mikrowelle zubereiten kann? 😉

Und um noch einen Hauch von Uni hier reinzubekommen: Morgen abend findet in der Fachschaft wieder ein Karaoke-Abend statt. Jippieh!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.