Kinopraktikant

Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass ich seit einiger Zeit ein Praktikum absolviere? Laut der Suchfunktion dieses Blogs nicht…

Ich mache nämlich ein Praktikum als Filmvorführer und Live-Programm-Techniker (oder wie auch immer sich das in Wirklichkeit nennen mag) im Lichtspiel und Kunsttheater Schauburg in Dortmund. Und das macht richtig Spaß. Da werde ich demnächst auch noch mal ein paar Fotos und Berichte zu veröffentlichen…

Kurzfilme

Gestern Abend fand in der Schauburg in Dortmund das 4×4 Filmfestival statt. Von den vier gezeigten Kurzfilmen gefiel mir Rollygeddon am besten: Ein Animationsfilm, der so einige Science-Fiction-Filme wie 2001: Odyssee im Weltraum und auch Armageddon parodiert. Praktischerweise kann man sich den Film auf seiner Homepage auch gleich herunterladen. Schaut ihn euch mal an, es lohnt sich.

Kino: Willkommen bei den Sch’tis

Und wo ich letzten Montag eh schon für die Muppets Weihnachtsgeschichte im Kino war, habe ich mir dann auch gleich noch Willkommen bei den Sch’tis angeschaut.

Der Film in Frankeich der erfolgreichste Film überhaupt, lief hier in Deutschland an den Kinokassen aber nicht wirklich erfolgreich, sodass er wohl nicht allzu bekannt sein dürfte – also versuche ich mich mal an einer Zusammenfassung. 😉

Postfilialleiter Philippe träumt von einer Versetzung: Er möchte gerne an das Mittelmeer versetzt werden. Dabei geht er sogar so weit, sich als Behinderten im Rollstuhl auszugeben, um bessere Chancen zu haben. Doch dieser Betrug fällt auf – und zur Strafe wird er nicht an das Mittelmeer, sondern in den Norden Frankreichs versetzt. Jetzt ist es so, dass im südlichen Teil Frankreichs – aus dem Phillipe kommt – ein paar interessante Vorurteile über die Sch’ti (so heißen die Bewohner des Nordens) herrschen: Es sei dort immer sehr kalt und regnerisch, die Bewohner seien intellektuell eher einfach und auch ihre Sprache – Sch’ti – sei unverständlich. Seine Frau weigert sich, mitzukommen, und so muss sich Philippe allein auf den Weg machen. Kino: Willkommen bei den Sch’tis weiterlesen

Kino: Die Muppets Weihnachtsgeschichte

Letzte Woche Montag habe ich mir in der Schauburg die Muppets Weihnachtsgeschichte angeschaut. Wann hat man schon mal die Chance, so einen “Klassiker” im Kino zu sehen? Ich denke mal, den Film kennt wirklich jeder von euch. Und er ist ja auch wirklich abgedreht – Gonzo als Charles Dickens zusammen mit Ratzo als Geschichtenerzähler, Michael Caine als Ebenezer Scrooge… ich hatte wirklich viel Spaß.