Gibt es die (für mich) perfekte Todo-Liste?

Ich versuche im Moment, ein bisschen Ordnung in meine Freizeit zu bekommen. Dazu gehört für mich auch eine ordentliche Todo-Liste. Aber anscheinend gibt es da keine, die alle die Funktionen enthält, die ich so gerne hätte…

Vielleicht kennt ja zufällig jemand eine (mehr oder weniger) passende Lösung dazu. Andernfalls müsste ich mir vielleicht mal Gedanken machen, sowas selber zu basteln…

Was mir sehr wichtig wäre:

  • Die Todo-Liste muss sowohl als Webapp als auch als Android-App (bitte mit Widgets für den Homescreen…) zur Verfügung stehen. Bonuspunkte, wenn ich das Backend selber hosten kann, aber darauf könnte ich im Zweifel auch verzichten.
  • Ich möchte Aufgaben mit Tags versehen und in Kategorien einteilen können. Dabei möchte ich aber zumindest optional alle Tasks gruppiert nach Kategorie auf einer Seite sehen können.
  • Beim Eingeben einer Aufgabe möchte ich gerne “Metadaten” direkt miteingeben können. “Blumen gießen heute p1 #zuhause” sollte die Aufgabe “Blumen gießen” mit Fälligkeit “heute”, Priorität 1 und dem Tag “zuhause” erzeugen.
  • Gerade regelmäßig wiederkehrende Aufgaben sollten eine Zeitlang unsichtbar sein. Wenn ich “wöchentlich Blumen gießen” als Aufgabe habe und das heute erledigt habe, muss ich nicht heute schon sehen, dass ich das in 7 Tagen wieder machen muss.
  • Viele meiner Tasks sind auch von anderen Tasks abhängig. So ein “Aufgabe A kannst du erst erledigen, wenn du Aufgabe B erledigt hast”. Dann muss mir Aufgabe A standardmäßig eigentlich auch erst angezeigt werden, wenn ich Aufgabe B erledigt habe. Besonders cool fände ich, wenn mir diese Strukturen dann in Art eines Gantt-Diagrammes angezeigt werden könnten…
  • Gamification. Nichts komplexes. Aber irgendeine kleine Belohnung dafür, am Tag x Aufgaben erledigt zu haben oder so.
  • “Angewohnheiten”. Aufgaben, die ich beliebig oft abhaken kann, und dafür jedes Mal eine “Belohnung” bekomme. Für so Kram, den ich mir angewöhnen möchte. “Auf dem Weg zum Auto den Müll mitnehmen”, zum Beispiel.

Für viele der Punkte gibt es schon Todo-Listen – aber die erfüllen immer nur manche der Punkte und lassen andere offen.

Todoist hat Web-Interface und App, kann Metadaten während der Eingabe erkennen und enthält eine (eigentlich schon für mich ausreichende) Prise Gamification.

Habitica ist vermutlich der King in Sachen Gamification und Angewohnheiten, ist aber sonst eher unhandlich und hinterlässt bei mir das Gefühl, dass die Gamification wichtiger ist als das Verwalten von Aufgaben…

Remember the Milk hat ein hübsch-simples Webinterface und kann Metadaten erkennen, enthält dafür aber weder Gamification noch Angewohnheiten.

Auf Twitter wurden mir noch Things und OmniFocus vorgeschlagen, aber Things ist Mac-Only und OmniFocus hat wohl zusätzlich zur Mac-App ein Webinterface, aber das kostet dann nochmal extra – und eine native Android-Version gibt es auch nicht… (Eine Demo wohl auch nicht, ich habe es also noch nicht mal testen können.)

Hat da wer von euch eine Idee zu? Ansonsten müsste ich mir vielleicht mal Gedanken machen, ob und wie ich das selber aufziehen möchte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.