Die Uni, die WM und die Parkplätze

Das wird heute bestimmt wieder lustich. Hier in Dortmund ist heute nämlich ein WM-Spiel – und während der Spiele werden zwei der Uni-Parkplätze zum P&R-Parkplatz.

Folge: Die beiden Parkplätze, auf denen ca. 80% aller Universitätsangehörigen (Profs, HiWis, Studenten) parken, fallen weg – komplett weg, die stehen nur für WM-Besucher zur Verfügung.

Deswegen bin ich schon seit 7 Uhr hier an der Uni – und werde bis heute abend hier bleiben – und mehr oder weniger live vom Verkehrschaos hier berichten. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.