Platte kaputt

Seit einiger Zeit sind wir schon zu mehreren gemeinsam damit beschäftigt, einen Root-Server zu konfigurieren.
Heute irgendwann lief der Server nicht mehr – er reagierte nicht mehr. Seit mehreren Restarts im Rescue-Modus steht jetzt fest: Eine der zwei Festplatten ist defekt… Im dmesg finden sich lauter Meldungen wie:

SCSI error : return code = 0x8000002
sda: Current: sense key: Aborted Command
Additional sense: Scsi parity error
end_request: I/O error, dev sda, sector 46477351

oder auch:
raid1: sda: unrecoverable I/O read error for block 26941952

Super… muss ich morgen früh erstmal da anrufen. 😐

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.