Erstmal fertig mit der Tankstelle

Und mein dritter Tag an der Tankstelle ist zu Ende. Ohne, dass etwas beonders bemerkenswertes passiert wäre.
Ein bisschen geärgert hat mich lediglich der Kunde, der gegen 21:58 kam, sehr lange zum Tanken brauchte und dann auch noch mit Kleingeld bezahlt hat. Ich hatte meine Abrechnung ja auch erst gerade fertig. 🙁 Da musste ich dann nochmal von vorne anfangen…
Die Quote der freundlichen Kunden ist übrigens von 25 auf knappe 40% gestiegen; Kartenzahlungen waren heute relativ selten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.