Das klebt ja

Vorweg: An meiner Drive-In-Tankstelle (man kommt zum Bezahlen zum Kassenhäuschen vorgefahren) muss man, wie sonst auch immer, bei einer Kreditkartenzahlung so ein kleines Zettelchen unterschreiben. Um im Auto komfortabel unterschreiben zu können, bekommt der Kunde also diesen Zettel, einen Kuli und ein kleines Brettchen als Unterlage.

Vorhin will also eine Kundin den Kuli vom Brett wegnehmen und stellt erstaunt fest: “Der klebt ja.
Ja, das ist halt unser spezial-Kuli-am-Brettchen-festkleb-Kleber, auch bekannt als Klettband 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.