1 Cent zu wenig

Ein Kunde hatte für 26€ getankt. Er bezahlte mit 25€ in Scheinen und versuchte, den übrigbleibenden Euro aus seinem Kleingeld zusammenzukriegen. Es klappte jedoch nicht – er hatte nur 99 Cent. Er vergewisserte sich mehrfach, ob das in Ordnung ginge, wenn er den Cent wegließe, zeigte mir sogar, dass er nur noch große Münzen hatte und beteuerte mehrfach, dass er das nächste Mal einen Cent mehr bezahlen würde.

Das wäre gar nicht nötig gewesen… ich hätte ihm auch direkt gegelaubt, dass er den einen Cent nicht hat (wer kramt schon extra 99 Cent in seinem Portmonee Portemonnaie ( 😉 ) zusammen, nur um einen Cent zu sparen sich einen Cent zu erschleichen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.