UFC: Death Proof


Gestern abend lief im UFC "Death Proof". Zum Glück. Denn anfangs sah es so aus, als würden wir gar keinen Film zeigen können. Der Grund? Beim Anschalten des Projektors knisterte er nur fleißig herum, ohne etwas Sinnvolles zu tun. Da hatte sich wohl irgendein Kabel gelockert und einen mehr oder weniger heftigen Kurzschluss verursacht… Zum Glück hatte unser Vorführer aber sowohl seinen Werkzeug- als auch seinen Lötkram-Kasten dabei, sodass wir den Fehler dann doch recht schnell beheben und mit nur knapp 5 Minuten Verspätung anfangen konnten. Ich glaube, so froh waren wir noch nie, als der Film dann endlich lief. ;-)