1000 Kommentare


Gestern abend wurde hier im Blog der 1000. Kommentar abgegeben. Felix war der Schuldige mit seinem (fehlplatzierten) Kommentar, dass er bei diesem Geek-Test mehr Punkte erreicht hat, als ich (kurz danach kam dann noch eine Mail, dass ich seinen Kommentar bitte zum richtigen Beitrag verschieben möge - sorry Felix, das kann mein Blog leider nicht, die einzige Möglichkeit wäre, deinen Kommentar zu löschen und dann neu anzulegen - und ich lösche doch nicht meinen 1000. Kommentar).

Wobei mir das auch nur so am Rande aufgefallen ist, dank einer interessanten Reihung von Ereignissen:
  • Volker fragt mich nach meinen Besucherzahlen.
  • Im Gespräch erfahre ich, dass das Statistik-Plugin von Serendipity sogar die Besucher zählen kann.
  • Ber der Plugin-Übersicht sehe ich zufällig, dass es ein reCaptcha-Plugin gibt.
  • Ich installiere mal eben das reCaptcha-Plugin.
  • In den Stats sehe ich, dass der Kommentarzähler bei 999 steht.
  • Ich will das reCaptcha-Plugin testen, kann das aber nicht tun, weil ich dann selber den 1000. Kommentar schreiben würde.
  • Ich warte ungeduldig auf den nächsten Kommentar.