Nachtrag: V206


So, das ich den V206er gestern abend geschafft habe, hatte ich ja schon kurz erwähnt. Leider wurde der Versuch von einem anderen Versuchsbetreuer als der 205er beaufsichtigt… Er war auch nicht wirklich schwer. Dieses Abgefragt-werden am Anfang fand ich zwar nicht so toll, aber ich wurde genau zum richtigen Thema gefragt: Etwa 15 Minuten vor Anfang des Versuches hatten wir uns noch mit einigen Formeln rumgeschlagen - und zu genau denen wurde ich dann befragt. 8-) Die Versuche selber klappten dann auch ganz gut - abgesehen von der Tatsache, dass 2 der 4 Oszilloskope defekt waren. Statt 4 Dreiergruppen bildete sich dann irgendwie eine Zwölfergruppe, die an den 2 funktionierenden Oszilloskopen gleichzeitig arbeitete. ;-) Btw: Schöne Grüße nochmal an RichIE. ;-)