Serverausfall bei der Deutschen Bahn


Na, da ist ja wohl bei der Bahn einige schiefgelaufen: Anscheinend war ein Stromausfall in einem Rechenzentrum in Berlin der Grund für einen Ausfall des Großteiles der IT-Infrastruktur der Bahn: So ist es seit heute gegen 14 Uhr nicht mehr möglich, Tickets an Fahrkartenschaltern, Automaten oder online zu kaufen. Ausnahme hier sind ein paar Automaten, die bei Barzahlung Tickets erstellen können, ohne dafür online sein zu müssen. Ebenfalls betroffen sind anscheinend auch die Anzeigetafeln auf den Bahnhöfen sowie die Kommunikation der Stellwerke untereinander. Dadurch war heute (und ist wohl auch für morgen) mit einigen Verspätungen zu rechnen.

Derzeit bekommt man bei Aufruf von bahn.de nur eine Seite zu sehen, die einen "Error 403: Forbidden" ausgibt; deutschebahn.com liefert Inhalte, allerdings sind hier keine Fahrkartenbuchungen möglich ("Fahrkarten-Buchung vorübergehend nicht möglich. Wir arbeiten gerade für Sie! In Kürze ist unsere Fahrkartenbuchung wieder erreichbar.").

Ich hatte Glück: Ich habe mir heute morgen ein Ticket im Reisecenter gekauft - noch vor dem Ausfall. Morgen werde ich dann auch wieder mit der Bahn zu Uni fahren. Mal schauen, ob da alles glatt läuft.