Gestern: Get Smart im UFC


Ja, die gestrige Vorstellung hätte wirklich besser ablaufen können… Wir mussten vor dem Start leider noch ein paar Minuten lang basteln, sodass der Film mit etwa 10 Minuten Verspätung starten konnte. Was ja nun nicht sooo schlimm war. Als der Film dann lief, waren wir UFC-Mitglieder alle ganz happy: Wir konnten wirklich lauten Ton machen. Endlich mal. Und er klang auch soo viel besser als sonst. Irgendwann haben wir ihn dann sogar noch etwas leiser gemacht - dabei hätten wir sogar noch mehr als genug Platz nach oben gehabt… Leider kam dann jedoch ein neues Problem dazu: Der Ton knackte zwischendurch mehr oder weniger stark - zwischendurch waren die Dialoge nur noch sehr schwer zu verstehen. Dann war er auf einmal wieder vollkommen in Ordnung. Komische Sache das - so während der Vorstellung war es uns nicht wirklich möglich, da eine extensive Fehlersuche zu betreiben. Die haben wir für die nächsten Tage eingeplant. Und mit dem ganzen Know-How, das wir in den Ferien kennengelernt haben, bin ich da echt zuversichtlich, dass wir das neue Problem bis zum nächsten Mittwoch beheben werden können.