DHL-Mysterium


Ich habe heute ein Päckchen per DHL bekommen. So weit, so gut. Kurz danach habe ich dann nochmal beim DHL-Tracking für dieses Paket nachgesehen - und dort folgendes hefunden: Was ich mich nur fragte: Was soll denn diese Nummer hinter meinem Namen? Kundennummer, Bestellnummer? Schäuble is watching me? Dann fiel mir auf, dass mir die Nummer irgendwie bekannt vorkam: Es ist meine alte Handynummer (die ich seit > 4,5 Jahren nicht mehr verwende). Direkt danach kam dann natürlich die Frage auf, wie meine alte Handynummer dorthin gekommen ist… Nun, um es kurz zu machen: Ich hatte die Ware über den Amazon Marketplace bestellt. Netterweise hat man bei Amazon ja ein Adressbuch für die Versandadressen, welches ich natürlich auch immer nutze (vor allem ist da ja auch die Standard-Versand-Adresse drin vermerkt). Und dort trägt man bei einem neuen Eintrag wohl auch die Telefonnummer ein. Natürlich habe ich nie geprüft, ob die dortige Telefonnummer auch noch aktuell ist - dort stand die alte Nummer noch drin. Über diesen Weg kam dann der Verkäufer an meine alte Handynummer. Und er hat dann als Empfänger "Schlenz Fabian 01737231232" auf das Paket geschrieben (und evtl. auch elektronisch an DHL übermittelt). Und so kam Fabians alte Handynummer in das Tracking-System von DHL. ;-)