Linux-Treiber...


*Seufz*… in meinem Desktop-PC werkelt als Soundkarte ja eine X-Fi von Creative Labs. Ich hatte ja schon kurz nach der Installation von Linux auf meinem Desktop bemängelt, dass es noch keinen Linux-Treiber für die X-Fi gibt, wurde dann aber in den Kommentaren von David T. aufgeklärt, dass Creative einen Treiber für das 2. Quartal 2007 in Aussicht gestellt hat. Nun, das zweite Quartal läuft seit etwa einem Monat und ich habe mehr oder weniger regelmäßig auf der Internetseite von Creative nach den Treiber geschaut. Seit gestern oder so steht dort allerdings ein anderer Text: Die Porgrammierung der Vista-Treiber hatte Vorrang - und war dann wohl doch etwas aufwändiger als gedacht; die Linux-Treiber sind jetzt für das Ende des dritten bis Anfang des vierten Quartals angekündigt. Sniff. Nochmal ein halbes Jahr warten… Aber immerhin tut sich noch was. Besser als "Es gibt übrigens doch keine Treiber für Linux."