Feisty Fawn auf dem Laptop


Gestern abend habe ich ja nochmal ein paar Stündchen damit verbracht, meinen Laptop auch auf die neue Ubuntu-Version upzudaten… es hat auch wieder sehr gut geklappt (Tipp an mich selbst für's nächste Mal: Für Backups von einer Live-CD booten und mit partimage die Systempartition sichern; dann über update-manager -c das Update laufen lassen). Ich habe auch schon ein paar Unterschiede entdeckt: Der Laptop wird (subjektiv) nicht mehr so warm und der Lüfter läuft viel seltener, der erste Tastendruck nach dem Systemstart wird nicht mehr verschluckt und er startet eine ganze Ecke schneller. Dafür läuft jetzt auf einmal der wpa_supplicant nicht mehr -> ich komme nicht mehr in verschlüsselte WLANs rein. :wand: Momentan zumindest… ich bin wohl nicht der einzige mit dem Problem, ich denke, da wird sich noch recht schnell was tun. Hoffentlich.