That's one small step for [a] man,...


…one giant leap for mankind. Wer kennt diesen Spruch von Lance Neil Armstrong nicht? Heute vor 37 Jahren fand der erste Spaziergang eines Menschen auf einem anderen Himmelskörper statt - in meinen Augen eine der bedeutensten Errungenschaften der Menschheit. Auch wenn es viele Menschen gibt, die behaupten / glauben, dass die Mondlandung nur von der USA vorgespielt wurde. Dazu werden dann Argumente vorgetragen wie "Wenn man die Videos vom Mond mit doppelter Geschwindigkeit ablaufen lässt, merkt man, dass die ganz normal wie auf der Erde aussehen" oder "Die Fahne bewegt sich - es gibt auf dem Mond doch gar keinen Wind" etc. Eine sehr interessante Seite, die sich mit genau diesem Thema auseinandersetzt gibt es auf der Seite "Mondlandung oder Mondlandungslüge" - schaut da unbedingt mal rein, es lohnt sich. Beim Lesen dieser Seite habe ich noch ganz andere interessante Sachen entdeckt - so kann man sich auf den Seiten der NASA u.a. das Handbuch zum damals verwendeten "Mondauto" herunterladen. Auch sehr interessant.