Wir sind WM!


Oder wie war der Titel nochmal? Egal, heute geht die WM los. Ich bin zwar nicht wirklich Hardcore-Fußball-Fan, aber das ein oder andere Spiel werde ich mir wohl doch anschauen. Sehr gut gefällt mir im Moment übrigens die Tatsache, dass hier ziemlich viele Autos mit Deutschlandflaggen durch die Gegend fahren - die WM ist endlich mal eine Möglichkeit für uns Deutsche, Patriotismus zeigen zu dürfen, *ohne* gleich doof angeschaut zu werden. 8-) Was mir dagegen mehr Sorgen macht, ist die Geschichte mit den Parkplätzen an der Uni… aber dazu später mehr.