Überdruck


Schon seit Anfang dieser Woche wunderten wir uns, warum im Audimax immer wieder für etwa 1 Minute ein leiser, aber doch gut hörbarer Pfeifton zu hören war. Meine erste Vermutung ging in Richtung Wind, jedoch war das Geräusch auch zu hören, als es draußen windstill war. Zudem ist dieses Pfeifen sehr konstant - es ändert die Tonhöhe nicht auffällig. Heute haben wir dann wohl des Rätsels Lösung entdeckt: Im Audimax herrscht ein Überduck. Warum weiß ich nicht - wenn man jedoch eine der Türen von außen öffnet, kommt einem ein wirklich starken Luftzug entgegen (so stark, dass teilweise die Türen nicht selbstständig schließen, sondern vom Wind aufgehalten werden). Das Pfeifen wird dann wohl das Geräusch sein, das entsteht, weil der Druck endlich hoch genug ist, damit sich die Luft durch irgendeinen Spalt zwängen kann. Warum da ein so hoher Luftdruck entsteht? Keine Ahnung. Vielleicht ist die Klimaanlage schuld…