Gestern im Zug...


Gestern auf dem Rückweg von der Uni war meine Regionalbahn voll. Richtig voll. Normalerweise muss (fast) nie jemand stehen. Gestern hätten jedoch nicht mehr viele Personen reingepasst. Direkt neben mir eine Jugendlicher, der sich mit zwei Frunden unterhielt. Folgendes habe ich dabei mitbekommen:
  • Alter: So eben 14.
  • Trinkt regelmäßig Alkohol.
  • Wurde wegen schwerer Körperverletzung zu 270 Sozialstunden verurteilt.
  • Fand es ganz toll, dass ein paar Schüler seiner Schule in einer Klopperei gegen Schüler einer anderen Schule gewonnen haben.
  • Wurde am Morgen ohne Fahrkarte erwischt - der Fahrkartenkontrolleu war eion "Wi***er", "voll der Spinner", ein "alter Sack".
  • Fährt trotzdem ohne Fahrkarte.
  • Hat nen Freund, der 13 Jahre alt ist: "Der braucht sich ja keine Sorgen zu machen, der ist ja noch nicht straffähig."
  • Hat beim Sportunterricht ein Mädchen in die ****** getreten, weil sie ihm auf die Nerven gegangen ist.
Und er war nichtmal der einzige in dem Zug, der sich so aufführte: Irgendwann drängelte sich noch so einer (ähnliches Alter) durch den (immernoch vollen ;-) ) Zug Richtung erster Klasse. Ein Mädchen stand ihm dabei im Weg, bekam mit, wie er sich ihr näherte, schaut kurz in seine Richtung, da meint er nur zu ihr:
Ey, was schauste mich so an, Alte? Hab ich mit dir gesprochen? Ich will nicht mit dir schlafen, ey. Schau dich mal an, wie häßlich du bist, Alte.
Ich bin echt sprachlos.