Eröffnung des Neubaus


Nachdem wir bereits vor über 5 Monaten mit der Fachschaft Informatik in unseren Neubau umgezogen sind, fand gestern dann die öffentliche Einweihung statt: Zunächst gab es einen Mittags-Empfang mit belegten Brötchen und roter Grütze mit Vanillesoße. Dann fand eine Führung durch das Gebäude statt, bei der wir unter anderem einen Blick in einge der Serverräume werfen durften (*sabber*). Dann überlegten wir uns, ein bisschen zu grillen. Direkt neben dem Hörsaal. Der einige Fenster genau in unserer Richtung hat. Wobei wir nicht wußten, dass in diesem gerade die Antrittsvorlesungen einiger Profs gehalten wurden - der also voller Gäste war… zum Glück waren aber die Rollos die meiste Zeit über unten. :-) Nachdem wir dann mit Grillen fertig waren, wurde uns mitgeteilt, dass es jetzt einen Empfang mit Abendessen gebe und wir dort doch auch bitte als Fachschaft vertreten sein sollen. Wie bitte? Gerade erst beim Grillen den Bauch vollgeschlagen und jetzt *nochmal* was essen? Ich habe mich dann mit einem Salzbrezel beschäftigt. Und mich kurz danach noch mit Freunden bei McDonalds getroffen. :|