Tankstelle: Ungewöhnlich gewöhnlich


Mein heutiger Tankstellen-Dienst war schon wieder so langweilig normal: Es ist irgendwie nichts Bloggenswertes passiert. Außer einer kleinen Sache: Ich hatte eine äußerst freundliche Kundin bei mir an der Kasse, die eigentlich zu allem "Danke" und "Bitte" gesagt hat. Ich hatte schon vor, darüber einen Blogeintrag der Marke "Sie hat mein Blog gelesen und übertreibt die Freundlichkeit jetzt" zu schreiben - dann fiel mir aber auf, dass die Dame einfach nur ganz normal freundlich war. Ungefähr so, wie ich mich auch verhalten würde. Also fasse ich zusammen: Es kommt eine "normal freundliche" Kundin vorbei - und ich bin verblüfft. Schon traurig, soetwas. :-(