Moderne Technik


In dem Raum, in dem wir unsere Mathematik-Übung hatten, waren auch mega-moderne elektrische Rolläden an den Fenstern installiert, welche bei starkem Lichteinfall wohl automatisch runterfahren sollten und bei Wind oder so wieder verschwinden sollten. Das klappte aber nicht so ganz… Als wir in den Raum reinkamen, ware alle Rolläden unten. Dann fuhren sie auf einmal alle hoch. Okay, dachten wir, es ist halt schon spät, dämmert schon ein bisschen… Dann fuhr im 5-Minuten-Takt jede einzelne Rollade wieder runter, bis alle unten waren. Dann fuhren alle gleichzeitig wieder hoch und das Spiel konnte von vorne beginnen. Das war schon lustig, aber wenn ich mir überlege, dass unter Umständen die gleichen Leute, die dieses System programmiert haben, auch die H-Bahn programmiert haben, würde ich mir doch überlegen, in Zukunft lieber zu Fuss zu gehen - allerdings bin ich ein fauler Informatikstudent und nehme daher dieses doch geringe Risiko in Kauf ;-)