Flyer-Druck: Er druckt wieder


Heute bin ich endlich dazu gekommen, die neu gekaufte Farbpatrone in den Drucker einzusetzen, nachdem sich die Alte von meinen Wiederbelebungsversuchen nicht hat beeindrucken lassen. Dann gings weiter mit dem Drucken: 50 Seiten in Auftrag gegeben und den Drucker erstmal drucken lassen. Ergebnis nach etwa 2 Stunden: 20 Seiten okay, dann war die schwarze Patrone alle. Aber davon hatten wir ja glücklicherweise noch eine auf Lager. Also gesucht, gefunden und festgestellt, dass die neue "Schwarzpatrone" wohl Gelb, Cyan und Magenta drucken kann, aber kein Schwarz. :wand: Also wiedereinmal das Patronenauffüllset ausgepackt und diesmal die schwarze Patrone gefüllt. Ergebnis: Es läuft. Richtig gut. Und schnell. Nachdem meine Mutter die Idee hatte, die Druckqualität auf Entwurf zu setzen und dafür in der Druckersteuerung mehr Farbe einzustellen.